Auto-Entfeuchter Test 2018

Die besten Luftentfeuchter fürs Auto im Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Beschlagene Autoscheiben adé: Gegen Feuchtigkeit im Fahrzeug ist ein Auto-Luftentfeuchter die ideale Lösung. Er nimmt die Feuchtigkeit im Innenraum des Kraftfahrzeugs auf und beugt somit nicht nur der Schimmelbildung und Schäden an der Elektronik vor, sondern auch unangenehmen Gerüchen.
  • Bei Luftentfeuchtern fürs Auto handelt es sich meist um eine Art Kissen, das mit einem Granulat (bspw. Kieselgel/Naturgranulat) gefüllt ist. Dieses nimmt die Feuchtigkeit in der Luft auf und speichert sie.
  • Die besten Auto-Entfeuchter können viel Feuchtigkeit aufnehmen (bis zu 1.000 ml). Dafür sind Sie aber auch bis zu 4 Monate ohne Unterbrechung im Einsatz.

auto-entfeuchter-test

1. Feuchtigkeit im Auto-Innenraum und ihre Folgen

Wer kennt nicht das Problem beschlagener Autoscheiben, modrigen Geruchs oder klammer Autositze? Gerade im Winter und während feuchter Jahreszeiten wird die Nässe in Fahrzeugen zu einem großen Problem. Schließlich sammelt sich die Feuchtigkeit nicht nur an den Scheiben, sondern auch in oft nur schwer zugänglichen Nischen. Ein Ort, an dem sich besonders viel Wasser ansammelt, sind die Fußmatten. Unter ihnen staut sich Wasser oft unbemerkt und über längeren Zeitraum an.

luftentfeuchter selber bauen
Mit einem Entfeuchter im Auto können Sie Schimmel zwar nicht entfernen, man kann dessen Bildung aber effektiv vorbeugen.

Die verheerende Folge einer regelmäßig hohen Luftfeuchtigkeit ist die Bildung von Schimmel.

Wie schädlich Schimmel für die Gesundheit ist, thematisierte die Stiftung Warentest bereits 2006, in einem Beitrag zu „Schimmel in der Wohnung“. Demzufolge reizen die Schimmelsporen nicht nur die Atemwege, sondern lösen auch Allergien aus.

Um die gesundheitlichen Risiken durch Schimmel im Auto auf ein Minimum zu reduzieren, empfehlen wir den Kauf eines Luftentfeuchter-Kissens fürs Auto.

Ursachen für Wasser im Auto
  • nasse Kleidung oder Gegenstände
  • poröse Gummidichtungen (Türen, Fenster, Kofferraum oder Schiebedach)
  • Laub am Auto (Regenabläufe verstopft; nicht abgeflossenes Wasser kann in die Fahrzeuglüftung gelangen)
  • Atmung und Schweiß der Insassen

In unserem Auto-Entfeuchter-Vergleich 2018 haben wir die derzeit besten Auto-Entfeuchter unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, warum beim Kauf nicht nur die Feuchtigkeitsaufnahme, sondern auch die Wirkungsdauer und die Wiederverwendbarkeit eine wichtige Rolle spielen.

2. Kaufberatung: Feuchtigkeitsaufnahme und Wirkungsdauer sind am wichtigsten

Wenn Sie einen Auto-Entfeuchter kaufen, dann gibt es nur wenige Dinge, die Sie bedenken müssen. Folgende Tabelle stellt Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien genauer vor:

Kategorie Beschreibung
 Feuchtigkeitsaufnahme

luft entfeuchten

  • Je mehr Feuchtigkeit ein Luftentfeuchter fürs Auto aufnehmen kann, desto besser wird dieses entfeuchtet und desto seltener muss er wieder aufgeladen bzw. getrocknet werden.
  • Die Angaben zur Feuchtigkeitsaufnahme sind je nach Marke und Hersteller verschieden. Entsprechend können die Auto-Luftentfeuchtungs-Kissen zwischen 500 und 1.000 ml pro Kissen aufnehmen.
  • Unsere Empfehlung: Ein Luft-Entfeuchter fürs Auto sollte mindestens 600 ml Wasser fassen können.
 Wirkungsdauer

Luft entfeuchten

  • Die Wirkungsdauer der meisten Entfeuchter-Typen liegt zwischen 2 und 4 Monaten.
  • Gute Luftentfeuchter, die das Auto lang und effektiv entfeuchten, haben von vornherein eine Wirkungsdauer von 4 Monaten.
Tropfsicherheit & Rutschfestigkeit

auto-entfeuchter trocknen

  • Die Kissen sollten an der Unterseite mit einer Folie versehen sein. Diese sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit nicht weitergegeben wird.
  • Damit Ihr Auto-Entfeuchter-Vergleichssieger im Fahrzeug nicht hin und her rutscht, sollte er zusätzlich mit einem rutschfesten Bodenmaterial oder mit einem Klett ausgestattet sein.
 Wiederverwendbarkeit

auto richtig entfeuchten

  • In der Regel sind Entfeuchter wiederverwendbar. Dadurch sind sie besonders umweltfreundlich.
  • Sie können getrocknet werden (bspw. auf der Heizung). Die Trocknung dauert jedoch mehrere Tage.
  • Einige Luftentfeuchter können in der Mikrowelle oder im Backofen getrocknet werden (Trocknung innerhalb weniger Minuten).
Ein weiteres Plus: Sie müssen gar nicht tief in die Tasche greifen. Günstige Auto-Entfeuchter gibt es bereits ab einem Preis von 6 €. Teure Entfeuchter für den Auto-Innenraum kosten hingegen um die 15 €.

Trocknung auf der Heizung: Damit Sie möglichst lang Freude an Ihrem Luftentfeuchter haben, empfehlen wir, das Kissen nicht direkt auf die Heizung, sondern auf die Fensterbank darüber zu legen. Auf diese Art schonen Sie die Nähte und das Material der Außenhülle.

3. Marken und Hersteller von Auto-Entfeuchtern

katzenstreu im auto
Wiederwendbar: Einige Auto-Entfeuchter können in der Mikrowelle in nur wenigen Minuten getrocknet werden. Aber: Trocknen Sie das Kissen bei niedrigen Watt-Zahlen und behalten Sie es im Auge.

In jedem Auto-Entfeuchter-Test werden Sie darauf aufmerksam gemacht, dass es eine große Anzahl von Marken und Herstellern gibt. Die wenigsten von ihnen werden Ihnen wahrscheinlich bekannt sein.

Lediglich der deutsche Hersteller Wenko hat sich mit einer breiten Produktpalette von nützlichen Haushaltshelfern einen Namen gemacht. Suchen Sie gelegentlich auch nach Autozubehör, dürfte Ihnen auch die Marke Lesears bekannt sein.

  • ThoMar
  • Wenko
  • Pingi
  • Lifetime
  • Humydry
  • Lescars
  • iapyx

4. Häufige Fragen zum Thema Auto-Entfeuchter

4.1. Gibt es andere Auto-Entfeuchtungs-Tipps?

Wenn die Luftfeuchtigkeit im Auto zu hoch ist, können Sie neben Feuchtigkeitskissen auch auf das eine oder andere Hausmittel zurückgreifen. Einige von ihnen haben wir hier für Sie aufgelistet:

  • entfeuchter-test
    Mit Anti-Beschlag-Tüchern können Sie die Scheiben von Wasser befreien.

    Kondenswasser im Auto können Sie ganz einfach mit einem absorbierenden Tuch entfernen.
    Ebenso können Sie spezielle Antibeschlagtücher verwenden. Wischen Sie das Wasser nicht mit der Hand ab.
    Dadurch läuft das Wasser die Scheiben hinunter und es entstehen Pfützen.

  • Gegen das Eindringen von Wasser kann beispielsweise Zeitungspapier eingesetzt werden.
  • Wenn das Auto steht, können Sie einen Eimer mit Salz in das Fahrzeug stellen.
    Alternativ haben Katzenstreu, Kaffeepulver der Kohle die gleichen absorbierenden Eigenschaften wie Salz.
  • Lüften Sie Ihr Auto regelmäßig, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

Tipp: Falls möglich, sollten Sie Ihr Fahrzeug ab und an in einer beheizten Garage oder in einem warmen Parkhaus abstellen. Dort kann Ihr Auto vollständig austrocknen.

4.2. Wie kann man mit einem Auto-Entfeuchter trocknen?

lufttrockner fürs auto
Das Auto-Entfeuchtungs-Kissen von Wenko hat ein besonderes Extra. Es verströmt angenehmen Vanille-Duft im Auto.

In einem guten Auto-Entfeuchter-Test muss schließlich die Frage geklärt werden, wie man mit einem Entfeuchter das Auto richtig trocknet.

Im besten Fall legen Sie das Kissen mit dem Entfeuchter-Granulat in die Nähe der Windschutzscheibe. So sorgt das Kissen dafür, dass die Windschutzscheibe auch im Winter weniger stark beschlägt.

Wollen Sie mehrere Auto-Entfeuchter-Kissen verwenden, können Sie diese flächendeckend im Auto verteilen, beispielsweise unten im Beifahrerfußraum an der Fußmatte oder auf der Kofferraumablage. Einige Entfeuchter-Kissen lassen sich außerdem an den Kopflehnen befestigen.

Hinweis: Wenn der Entfeuchter für den Auto-Innenraum getrocknet wird, müssen Sie derweil ein anderes benutzen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, gleich zwei Entfeuchter zu kaufen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...